Nächste Touren

Komfort Trekking mittel: Bhutan - Lingshi Laya Trekking, Im Land der Donnerdrachen (18 Tage)

Von: So, Sep 29, 2019 bis: Do, Okt 17, 2019
No.412
Kosten: CHF 9,950.00

Bhutan befindet sich etwas südlicher des Breitengrades von Kairo. Das Land ist etwa gleich gross wie die Schweiz und seit dem 16. Jahrhundert eine Monarchie. Der jetzige recht junge König regiert das Land seit 2006. Seit der Unterzeichnung der Verfassung durch den König am 18. Juli 2008 ist Bhutan formal eine konstitutionelle Monarchie. Im Norden bilden imposante Berge, teils über 7000 Meter hoch, und im Süden unpassierbaren Urwald natürliche Grenzen. Der höchste Berg des Landes und zudem der höchste unbestiegene Berg der Welt ist Gangkar Puensum (7570 m). Durch die einzigartige Lage, war das Land über Jahrunderte für Ausländer geschlossen, was eine einzigartige Kultur hervorgebracht hat. Diese Kultur ist bis heute erhalten geblieben und wird von der Bevölkerung gelebt. Erst seit 1974 können Touristen in Bhutan einreisen. Das Land kann nur mit einem zusätzlichen einheimischen Guide bereist werden. Der Staat verlangt zur Zeit USD 250 pro Tag, ab einer Gruppe von drei Personen, davon wird ein Drittel für die Entwicklung des Landes eingesetzt.

Trekking in Bhutan heisst: Lange, teils beschwerliche Tage in einsamer, meist unberührter Natur, gespickt mit hohen Passübergängen. Diese Reise, weit weg vom materialistischen Alltag, umgeben von einer grandiosen Bergwelt, dem Tageszyklus folgend hat teils einen meditativen Effekt, auf Körper und Geist. 

Besonderes: Diese Trekkingreise wird durch Alex Gisler, eidg. dipl. Bergführer und Inhaber von Montanara Bergerlebnisse geleitet. Sehr abgeschiedenes Trekking in einer der faszinierensten Ecken des Himalayas. Sie tragen auf den Wanderungen nur einen Tagesrucksack.

 

Programm

Bitte fordern Sie das Detailprogramm, in dem alle Informationen, der Ablauf etc. dieser wunderschönen Trekkingreise aufgeführt ist, im Montanara Büro an. E-mail: info@montanara.ch oder per Telefon +41 41 878 12 59.

 

Allgemeine Informationen

Bitte fordern Sie das Detailprogramm, in dem alle Informationen, der Ablauf etc. dieser wunderschönen Trekkingreise aufgeführt ist, im Montanara Büro an. E-mail: info@montanara.ch oder per Telefon +41 41 878 12 59.

  • Teilnehmer
  • Anforderung ●●
  • Kondition: 8 H+ pro Tag/Etappe
  • Teilnehmer: 6-8
  • Bergführer: Alex Gisler
  • Übernachtung: Hotels, Zelte
  • Weiterempfehlen
 

Touren

 

Anforderungen

●●

Technisch mittel

Sie sind gesund und haben eine gute Kondition. Das Trekking in Bhutan ist eine anspruchsvolle Bergwanderung in grosser Höhe. Eine seriöse Vorbereitung, eine gute körperliche Verfassung und Trittsicherheit sind absolute Voraussetzungen damit Sie das Trekking geniessen können. Die Wege sind nicht allzu schwierig (T3 und kurze Stellen T4). Während unseren Trekkingetappen betragen die täglichen Gehzeiten zwischen 5 und 9 Stunden in gemütlichem Tempo. Während des ganzen Trekkings tragen Sie einen Rucksack wie auf einer Tagestour in den Bergen. Für die Teilnahme am Trekking sind keine alpintechnischen Kenntnisse erforderlich. Trittsicherheit und Erfahrung beim Wandern in teils weglosem Gelände sind notwendig.